Bangkok – Day 3

Berny am Pool

 

An Tag 3 in Bangkok haben wir es ruhig angehen lassen. Erstmal chillen am Hotelpool…

Hotelpool

Larsi im Pool

Larsi im Pool

 

…dann Sport und dann ging’s ab nach Chinatown.

Gegenüber von Wat Traimit

Zuerst zum Golden Buddha im Wat Traimit. Der Buddha ist die weltgrößte Statue aus purem Gold mit einem Wert von 40 Mio US$ – 3 Meter hoch und 5,5 Tonnen schwer.

Wat TraimitPhra BuddhaAm besten lässt man sich in Chinatown durch die vielen kleinen verwinkelten Gassen treiben. Da gibt es viel zu sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Den Abend haben wir im famosen Restaurant Nahm ausklingen lassen. Die Schärfe des Essens hat uns den Schweiß auf die Stirn getrieben.

Lars und Berny im Nahm

Jetzt sind wir ganz gespannt auf Ko Samui.

 

Kommentare (2)

  1. soensche

    hey Urlauber! Ihr seht ja schon richtig erholt aus! Nach den ganzen Essens-Fotos hab ich jetzt echt Hunger!
    Und: ich bin sehr gespannt auf Ko Samui. Ich weiß
    jetzt schon, dass die Bilder sensationell sein werden!
    Genießt es

    1. Bernadett (Beitrag Autor)

      Fotos vom Wellness-Retreat folgen. Es ist traumhaft.

Kommentare sind geschlossen.