Blaue Stunde

Heute haben wir blau gemacht. Nein, wir haben nicht gefaulenzt und nein, wir haben auch nicht so sehr auf Lars' Geburtstag angestoßen, dass wir torkelnd durch die Gegend gelaufen sind. Immerhin mussten wir heute fahrtüchtig sein. In den nächsten sieben Tagen ist nämlich ein Wohnmobil unser fahrbarer Untersatz und Zuhause (Wer hätte gedacht, dass ich sowas mal schreiben würde…). Ja, und blau? Ganz einfach: Wir haben heute die Blue Mountains nördlich von Sydney angesteuert.

Follow us to the Blue Mountains.

Am Echo Point hat man einen super Blick auf die blauen Berge.

So ein bisschen blau siehts schon aus, oder?

Die Felsformation heißt übrigens Three Sisters - sie haben eine große spirituelle Bedeutung für die Aborigines.

Geburtstagskind mit drei Schwestern.

Die Berny freut sich, weil sie ne echte Schwester hat - Grüße an die Sista!

In den Blue Mountains gibts auch nette kleine Orte. Das ist z. B. Katoomba.

Die Bevölkerung setzt sich zusammen aus Hinterwäldlern, Hippies, Sydneysidern und Anhängern der messianischen Sekte Zwölf Stämme.

Katoomba liegt übrigens knapp 1.100 Meter über NN - quasi Harz-Niveau in New South Wales...

Wilde Tiere gabs heut auch wieder.

Geburtstagskaffee im Yellow Deli. Lars bedankt sich ganz doll für die vielen Glückwünsche!

Geht ab wie ne Rakete...

 

So und jetzt noch für alle begeisterten “Wer wird Millionär-Schauer” eine Quizzzzzzzzfrage:

Wieso heißen die Blue Mountains eigentlich Blue Mountains?

a) 70 % der Einwohner haben ein Alkoholproblem.

b) Aufgrund der Höhe erscheint das Blau des Himmels besonders intensiv.

c) Feine Öltröpfchen von den Eukalyptus-Bäumen lassen die Luft bläulich erscheinen.

d) In der Dämmerung schimmert das Laub der Bäume blau.

Wer als erste(r) richtig antwortet und auch noch eine passende Liedzeile zu unserer heutigen Destination parato hat, der gewinnt ein T-Shirt aus Surfers Paradise. Good luck!

Morgen blasen wir zum Halali… Hä? Na ihr werdet schon sehen…

Viele Grüße

Lars & Berny

 

Kommentare (9)

  1. Heidi

    Guten Morgen Australien
    hoffe ihr hattet eine gute erste Nacht im Wohnmobil und wir wünschen euch weiter viel Spaß

  2. Georg

    Hallo,
    wie immer tolle Bilder!!
    Und solche Gegensätze.
    Knapp 100 km von Sydney entfernt solch ein Gebirge.
    Ist ja wirklich wie im Harz, nur etwas Größer?
    Geburtstag in Australien :-))))))))!!!

    1. Bernadett (Beitrag Autor)

      Ja, das sind wirklich Gegensätze. Schön ist es auf jeden Fall! Jetzt gehts weiter. Juchhhhhuuuu

  3. Ulrike

    Tja das tshirt ist nun schon weg;)
    aber wieder was gelernt! Sollte ich eines tages mal bei wwm sitzen und das meine eine millionen euro frage sein, bekommt ihr die hälfte ab;)
    An lars ein: er lebe hoch hoch hoch:)!!!
    Und ich schließ mich meiner vorrednerin insofern an, das ich gerne zum täglichen bericht ein Berni Outfit of the urlaubsday bild hätte:)!!

    1. Bernadett (Beitrag Autor)

      Ulrike, das is doch hier kein Fashion-Blog … Außerdem bin ich auf dem Campingplatz – was erwartest du da? Ich werde sehen, was ich machen kann ;)

  4. Heidi

    richtig ist Antwort c,
    von den blauen Bergen kommen wir……
    so einen wunderschönen Geburtstag hattest du bestimmt noch nicht
    freuen uns Berny mal von vorn zu sehen,viel Spaß mit dem Wohnmobil

    1. Bernadett (Beitrag Autor)

      Liebe Heidi, du hast gewonnen! Antwort c ist richtig und auch die Liedzeile passt. Congrats!

  5. die echte Schwester

    Yes yes yes!!…endlich lohnt es sich mal Student zu sein und die ganze Zeit im Netz hängen zu können :)

    Ich hab den publikumsjoker gezogen..
    Und entscheide mich für c) und hoffe ihr werdet nicht blau vom Nebel

    Ich bin auch noch ganz gerührt von den liebenWorten :-D ♥…

    1. Bernadett (Beitrag Autor)

      Liebe echte Schwester, du warst zwar die Schnellste, hast aber das Lied vergessen… Mehr Konzentration bitte! Aber für die schnelle Reaktion und richtige Antwort gibts einen Trostpreis ;)

Kommentare sind geschlossen.