Great!

Großartig – das waren unsere vergangenen vier Wochen. Und genauso großartig war auch unser letzter Tag in Australien. Da haben wir noch einmal etwas ganz Besonderes gemacht und uns die große, großartige Great Ocean Road angeschaut. Hier kommen ein paar Impressionen…

Follow us to the Great Ocean Road.

Los gings in Melbourne. Dieses Mal mit Captain Steve.

Nach 1,5 Stunden sind wir am Beginn einer der zehn schönsten Straßen der Welt.

Die 243 km lange Straße wurde nach dem 1. Weltkrieg von den zurück gekehrten Soldaten innerhalb von 13 Jahren gebaut (geplant waren 4 Jahre).

Fängt doch schon gut an – trotz Wolken am Himmel.

Weiter gehts – immer am Meer entlang.

Nächster Halt: Lorne – das Byron Bay von Victoria.

Lars und das Meer.

Surfer sind auch unterwegs.

Und Berny is ganz wagemutig und lockt wilde Tiere an…

Ach…

Okay, da waren Lockmittel im Spiel…

Vogelflüsterin.

Der hier wollte nich so richtig. Dafür wissen wir jetzt seinen Namen: Kookaburra (heisst in Deutschland Lachender Hans und ist eine Eisvogelart).

Und der hier wollte auch lieber weiterschlafen…

Auf dem Weg zum Cape Otway haben wir noch mehr Koalas gesehen und die Sonne kam raus.

Die lieben Koalas sind zwar süß, aber auch ganz schön gefräßig. Ein Großteil der Eukalyptusbäume sieht schon so aus.

Der Leuchtturm vom Cape Otway ist der älteste noch erhaltene Australiens. Einen Leuchtturmwärter gibts auch. Postkartenmotiv, oder?

Hoch mussten wir natürlich auch.

War ganz schön windig…

Abendessen gabs dann mit Blick auf unzählige Kängurus.

Nächster Stopp: Loch Ard Gorge…

Genial.

Den Strand merken wir uns.

Und dann der großartige Höhepunkt: Sunset bei den zwölf Aposteln. Eigentlich sinds nur acht…

Zwei sind da. Der Rest auf der anderen Seite der Landzunge.

Great!

Ein wirklich großartiger Abschluss. Wir haben so viel gesehen und erlebt. Australien hat großen Spaß gemacht und war einfach traumhaft. Und das Beste: Ihr ward dabei… Wir haben uns sehr über eure Kommentare gefreut. Das klang alles so, als hättet ihr auch viel Spaß beim Lesen, Bilder anschauen und dabei sein gehabt…

Wir sagen jetzt: See you later Australia!!! Und das meinen wir im Gegensatz zu den Aussies im wahrsten Sinne des Wortes, denn wir wollen definitiv wieder kommen. Auch wegen der wilden Tiere :)

Liebe Grüße

Berny & Lars

 

Kommentare (7)

  1. isi

    Schweden soll auch schön sein … hihiii :D

    1. Bernadett

      Ja, in der Tat. Sollte es dich dorthin verschlagen, dann machen wir eine Sonderkategorie auf “Follow Isi to Sweden” :) Also sag rechtzeitig Bescheid!

  2. Tini

    Also, ich muss schon sagen, das sind alles so traumhafte Bilder! Ihr braucht unbedingt eine größere Wohnung, damit ihr ein ganzes Reisefotozimmer machen könnt. Hab oft gelächelt über so viel Schönheit und es hat meinen Alltag definitiv abwechslungsreicher gemacht. Ich hab euch ja wirklich gerne hier, aber ihr hättet von mir aus auch noch eine paar Wochen aus down under berichten können! Kommt gut wieder an. Ich hoffe, wir sehen uns ganz bald zum Revue passieren lassen wieder! Drück euch ganz dolle!

    1. Bernadett

      Hallo Tini, wir sind wieder zurück in Germany. Reisefotozimmer finde ich eine sehr gute Idee! Und wir wären natürlich gern auch noch länger in Down Under geblieben… Jetzt verdienen wir erstmal wieder Geld und dann suchen wir das nächste Reiseziel aus :) Australien steht aber definitiv nochmal auf der Liste.

  3. Ulrike

    Uuihhh es können doch 4 wochen noch nicht vorbeisein…. Kommt mir so vor als wär erst gestern der perfekte Brunch gewesen. Euer Reiseblog ist so schön geworden, toll das wir mitreisen durften und eine gute Heimreise euch. Berlin und das Eic warten mit grünen Frühlingsbäumen auf.
    Und Markus und ich würden uns freuen wenns vor unserer Reise Ende April noch mit nem perfekten Dinner bei uns klappt:)

    1. Lars (Beitrag Autor)

      Perfekt klingt gut ;-) Freut uns, wenn Euch das Blog gefallen hat. Jetzt sind wir aber auch froh wieder zu Hause zu sein, alle wieder zu sehen und die nächste Reise vorzubereiten!

  4. Sonja

    Jaaaa. Toll wars! Super viel Spaß gemacht mit euch! Sönsche und der Rest der Plattis!

Kommentare sind geschlossen.